Naturheilpraxis Kati Körner / Heilpraktikerin

Therapie von chronischen Erkrankungen, unsicherem Bindungsverhalten und Co-Abhängigkeit

Chronische körperliche Beschwerden sind oft Durchbruch-Symptome verdrängter seelischer Konflikte. Deshalb lege ich sowohl in meiner Arbeit als Therapeutin als auch in meinen Coachings Wert auf die ganzheitliche Betrachtung aller Lebensbereiche.

Wie aus meiner Sicht Krankheit entsteht und was eine gute Therapie ausmacht lesen Sie hier:

Artikel zum Thema „Krankheit als Symbol“

Emotionale Reife, innere Harmonie und eine gesunde Lebensweise bedingen sich gegenseitig. Sie sind Voraussetzung für eine stabile körperliche Gesundheit. Wenn wir wichtige Aspekte unseres Lebens vernachlässigen werden wir langfristig krank. Unsere Gesellschaft betont den materiellen und intellektuellen Lebensbereich. Der Entwicklung emotionaler Fähigkeiten wird wenig Beachtung geschenkt. Und so mangelt es vielen Menschen an der Fähigkeit zur Selbstreflexion. Gefühle von Leere, Isolation, Anspannung, Getriebenheit und (Existenz-) Angst sind ihre ständigen Begleiter, weil der gesunde Umgang mit Gefühlen nicht gelingt. Selbstentfremdung ist die Folge.

Eltern sind Willens, aber oft nicht dazu in der Lage, ihren Kindern in der Prägungsphase gute Voraussetzungen für ein erfülltes Leben zu schaffen, denn sie tappen selbst im Dunklen. Sie verbauen dadurch ihren Kindern ungewollt den Zugang zu sich selbst. Viele Eltern scheitern daran, ihren Kindern die Fähigkeiten zur gesunden Verarbeitung von Emotionen zu vermitteln, weil sie es selbst nicht lernen durften. Im erwachsenen Alter fehlen diesen Kindern dann die Grundlagen für den Aufbau sicherer, stabiler und erfüllter zwischenmenschlicher Beziehungen. Ich möchte meinen Beitrag dazu leisten, das zu ändern, denn unser Glücksempfinden ist in hohem Mass von der Qualität unserer Beziehungen abhängig. Ein mangelhaftes Ich-Gefühl bildet den Nährboden für Suchtverhalten und ist Ursache für ungesunde Routinen und Verhaltensweisen, die letztlich körperliche Krankheit nach sich ziehen.

Mehr über meine Arbeit als Coach und Therapeutin von unsicherem Bindungsverhalten finden Sie auf meiner Website:

Kati Körner Bindungs-Stil-Akademie

Die Prophylaxe von Bindungsproblemen liegt mir sehr am Herzen. Ich begleite deshalb auch Eltern und helfe Ihnen zu verinnerlichen, was im Umgang mit ihrem Nachwuchs wichtig für die Reifung einer gesunden Psyche ist. Kindererziehung wird für Eltern ganz besonders dann zu einer Herausforderung, wenn sie sich ihrer eigenen Schatten-Aspekte und Defizite nicht bewusst sind. Es kommt dann leicht zu unangemessenen Korrekturen und emotionaler Verstrickung. Das Kind lernt dann frühzeitig, dass das spontane Äussern von Gefühlen unsicher ist und den Verlust von Liebe und Zuneigung zur Folge hat. Daraus erwächst nicht authentisches Verhalten, was eine der Ursachen für Bindungsangst und Co-Abhängigkeit im Erwachsenen-Alter ist.


Gesundheit & Stagnation

 

Geben Sie sich nicht mit der Aussage: „Damit müssen Sie leben.“ zufrieden, wenn diagnostisch keine Ursache für Ihre Beschwerden zu finden ist.

Öffnen Sie sich bitte dafür, bei der Suche nach der Ursache Ihrer körperlichen Symptome etwas tiefer zu gehen, denn durch andere Blickwinkel werden neue Einsichten und Lösungswege sichtbar.

Meine Anamnese beinhaltet neben der Aufnahme der Krankengeschichte und Ihrer Beziehungsgeschichte die Analyse Ihrer kindlichen Prägung und die aktuelle psycho-soziale Situation.

50% der dt. Bevölkerung können sich nicht sicher binden, d.h. sie entwickeln in Beziehungen gewisse Ängste. Auf der anderen Seite belegen aktuelle Studien, dass ein sicheres Bindungsverhalten nicht nur zu glücklichen Beziehungen führt. Diese Menschen sind auch kreativer und sie leben insgesamt unbeschwerter. Evolutionär gesehen ist die Fähigkeit Bindungen einzugehen existenziell. Sie sichert das Überleben. Abhängig von den Erfahrungen, die wir als Kind mit unseren engsten Bezugspersonen gesammelt haben, entwickeln wir einen individuellen Bindungsstil. Unsere Lebensqualität, Zufriedenheit und Gesundheit hängt stark davon ab, wie sicher wir uns in unseren Beziehungen fühlen und verhalten.

Informationen zu den verschiedenen Bindungsmustern:  Bindungs-Stile

KRISEN SIND ZEITEN FÜR VERÄNDERUNG.

Krisen entstehen dann, wenn wir uns weigern, trotz deutlicher Zeichen von Stagnation und Unbehagen, aus der Komfortzone herauszutreten. Wir sind ein Teil der Natur. Alles, was nicht mehr wächst stirbt. Deshalb machen festgefahrene Lebenssituationen auf Dauer krank. Ich helfe Ihnen ins Handeln zu kommen, neue Möglichkeiten zu erschliessen und körperlich und emotional gesund zu werden.

Gern gebe ich Ihnen eine kostenfreie telefonische Einschätzung Ihrer konkreten Situation und möglicher Lösungsansätze.

Naturheilpraxis Kati Körner in Lübbenau

Termin vereinbaren

Kontaktformular

Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@naturheilpraxis-luebbenau.de widerrufen. Siehe auch Datenschutz

Anfahrt zur Naturheilpraxis

Adresse: KOLOSSEUM Spreewald / Otto-Grotewohl-Str. 4E / 03222 Lübbenau

  • sehr gute Parkmöglichkeiten
  • Bahnverbindung stündlich von und nach Berlin
  • direkte Autobahnanbindung nach Dresden (ca. 100 km) und Berlin (ca. 100 km)